Saisongemüse: Linsen

Braune, grüne, rote, gelbe und schwarze – Linsen überzeugen schon allein durch ihre Farbvielfalt. Zudem sind sie außerordentlich nahrhaft und gesund. Aber das alleine reicht in der Profiküche nicht aus: Linsen sind lange lagerbar, sehr sättigend, preiswert und das ganze …

Saisongemüse: Pastinaken

Pastinaken sind eindeutig auf der Überholspur. Sie werden wie Petersilwurzeln verwendet und geschält. Geschmacklich erinnern sie an Karotten und Sellerie.

Saisongemüse: Bio-Fisolen

Die Gartenbohnen – in Österreich besser bekannt als Fisolen – sind ein sehr beliebtes Gemüse. Sie sind leicht zu kultivieren und bringen gute Erträge. Geerntet werden sie noch im unreifen Zustand und unmittelbar verarbeitet. Die Sortenvielfalt der Fisole ist riesig. …

Vier tolle Tricks, die aus jedem Essen ein Wow-Gericht machen

Was bestimmt darüber, ob einem das Wasser im Mund zusammenläuft oder das Ensemble aus Karfiolrosetten allzu gesund aussieht? Sein Aussehen! Der FleischfreiTag hat sich mit einer Style-Expertin getroffen und sie nach den Geheimnissen von gutem Food-Styling gefragt. Vier Tipps für …

3 Tricks für mehr Pfiff auf dem Gemüseteller

Wenn man von „fleischfrei“ spricht, verdrehen viele die Augen und sagen: „Aber Kartoffel und Salat, das ist doch sterbenslangweilig. Da fehlt mir das Besondere.“ Stimmt. Eine gekochte Kartoffel ist weder Sushi, noch Pizza und holt ganz pur mit etwas Butter …

Saisongemüse: Bio-Mangold

Wussten Sie, dass Mangold, der auch Römischer Kohl genannt wird, eine spezielle Rübenart (von der wir eben die Blätter essen) und mit Roten Rüben und Spinat verwandt ist? Der Geschmack und auf jeden Fall die Farbenpracht – die Blattstiele sind …